FAQ - CORONA

Die Corona-Maßnahmen und auch Lockerungen führen zu vielen Anpassungen seit März 2020 und wir möchten Euch auf die häufigsten Fragen hier Antworten geben...

Was muss ich wegen der Corona-Maßnahmen im Schongauer Märchenwald beachten?

Wir wollen sicherstellen, dass wir alle gesund bleiben und haben deshalb folgende Haupteinschränkungen bzw. Auflagen:

1.  Es gelten die üblichen Abstandregeln von 2 Metern zur nächsten Person. Dort, wo die Abstände nicht eingehalten werden können, herrscht für Besucher ab 6 Jahren Maskenpflicht, d.h. überall dort, wo ein Dach über Eurem Kopf ist, am Einlass und an Ansteh- und Wartebereichen.

2. Alle Personen müssen beim Einlass registriert werden. Wir notieren Euren Namen, die Einlasszeit, die Besucheranzahl und Eure Telefonnummer.

3. Wir stellen sicher, dass jeder von Euch genug Platz im Märchenwald hat, damit der Abstand von 2 Metern zur nächsten Familie/Person immer eingehalten werden kann. Es kann deshalb eventuell bei schönem Wetter an Feiertagen und am Wochende kurzzeitig zu Besucherbegrenzungen kommen. Unsere Erfahrung zeigt, dass die Wahrscheinlichkeit dafür aber sehr gering ist.

Wer sich genauer informieren möchte, findet hier noch detailliertere Hinweise: Hygieneschutzkonzept
 

Benötigen wir weiter wie bisher eine Reservierung?

Nein, wir haben das OK dafür bekommen, unsere Besucher am Einlass händisch zu registrieren und verzichten deshalb ab sofort auf die bisher verpflichtende Onlinereservierung.
 

Ich habe eine gültige Reservierung, was nun?

Bitte bringt die gültige Reservierung zu Eurem Besuch mit - wir werden Euch den vollen Betrag auf den Eintrittspreis gutschreiben. 
 

Ich habe eine gültige Jahreskarte, was ist zu beachten?

Auch Euch registrieren wir bei Eurem Besuch am Einlass. Wir verlängern außerdem Eure Jahreskarten um 3 Monate, so dass die Zeit der Schließung durch Corona ausgeglichen wird. 
 

Was geschieht mit meiner Jahreskarte, die während der Schließung wegen Corona abgelaufen ist?

Auch diese Jahreskarten werden um 3 Monate verlängert. Es gilt das Ablaufdatum plus 3 Monate, sprich: Ablauf 2.5.2020 wird verlängert bis 2.8.2020
 

Wo muss ich Mund- und Nasenschutz tragen?

Für alle Personen ab 6 Jahren besteht in den Ansteh- und Wartebereichen sowie in den überdachten Teilen des Parks oder in Gebäuden Maskenpflicht. Überall dort, wo 2 Meter Abstand zu anderen Besuchern oder unserem Personal eingehalten werden kann, darf die Maske gerne abgenommen werden.
 

Wo muss ich Mund- und Nasenschutz tragen?

Für alle Personen ab 6 Jahren besteht in den Ansteh- und Wartebereichen sowie in den überdachten Teilen des Parks oder in Gebäuden Maskenpflicht. Überall dort, wo 2 Meter Abstand zu anderen Besuchern oder unserem Personal eingehalten werden kann, darf die Maske gerne abgenommen werden.
 

ALLES WICHTIGE AUF EINEN KLICK

WIR FREUEN UNS AUF EUREN BESUCH!

DAS AUSFLUGSZIEL IN SCHONGAU SEIT 1965